Die Studenten des Studienganges Kunststofftechnik, Matrikel 15 der Dualen Hochschule Gera Eisenach waren am 26. April 2017 bei Sur-Tech Surface Technology GmbH zu Besuch.

Als Spezialist für Kunststoff und Oberflächenverabeitung führten wir einen fachlichen Diskurs rund um Spritzguss, Lackieren, Lasern und Druck. Der Fachvortrag zum Thema "Notwendige Technologien für hochwertige Oberflächen im Fahrzeug" von Herrn Theer, Projektleiter für Oberflächen gehalten. Er selbst hat erfolgreich das Studium an der Hochschulein Eisenach abgeschlossen. Durch einen Rundgang in der Produktion konnten die Prozesse am praktischen Beispiel erläutert werden. Die Studenten hatten anschließend die Möglichkeit eine Powerbank selbständig mit ihrem Namen durch einen Laser zu gravieren und das Logo der DHGE mit dem Siebdruckverfahren aufzudrucken. Aufgrund der guten Kommunikation mit den Teilnehmern konnte das Thema ausführlich und tiefgründig analysiert werden. Nach Ende der Veranstaltung erhielten die Studenten einen Rundgang durch unseren Partner Werkzeugbau Ruhla GmbH, welcher Spezialist für die Fertigung von Spritzgusswerkzeugen ist.

Die Studenten des Studienganges Kunststofftechnik, Matrikel 2015 der DHGE mit Prof.Dr.rer.nat. Georgi (2.v.r.) und Herrn Theer (rechts). 26- April 2017

 

 

 

 

 

________________________

Stellen- und Ausbildungsangebote

_________________________

 

2017

Automotive Interior Expo 2017

2017

Studenten der DHGE zu Besuch

2016

Firmenvideo

2016 

Das ist Thüringen

______________________